Ansprechpartner

Armin Freitag

Tefefonnr.: 03576/21996140

E-mail: freitag@feuerwehr-wsw.de


Aufgaben der Brandschutzdienststelle

1. Im Rahmen der Anhörung zu Baugenehmigungen und Nutzungsänderungen der Verwaltungsvorschrift zur Sächsischen Bauordnung, gleichlautend auch für Befreiungsanträge

 

Anhörungsschwerpunkte:

  • ausreichende Löschwasserbereithaltung
  • Löschwasserrückhaltung bei Grundwassergefährdung
  • geeigneter Rauchabzug
  • geeignete Alarmierungseinrichtung der Feuerwehr (Brandmeldeanlagen)
  • besondere Maßnahmen bei besonderen Gefährdungen (z.b. Explosionsgefahr)
  • Flucht- und Rettungsregime
  • Feuerwehrplan nach DIN 14095
  • Feuerwehrlaufkarten
  • Flucht- und Rettungswegeplan nach BGVA 8
  • Feuerwehrzufahrt und -zugang, Feuerwehrstellflächen

2. Lagerfeuererlaubnis, weitere Info's

3. Anzeige bei Verbrennung von Laub und Gartenabfällen

Auf Anfrage:

  • Bewertung bestehender Gebäude und Nutzungseinheiten zur möglichen Anpassung an das aktuelle Baurecht nach § 84 der Sächsischen Bauordnung
  • Verhaltensregeln zu brandschutzgerechtem Umgang mit brennbaren Stoffen und brandschutzgerechtem Verhalten